OUTDOOR GUIDE / WILDNISFÜHRER  AUSBILDUNG in Deutschland

Outdoor Guides (Wildnisführer/innen) sind in der Natur zu Hause und haben ihr Handwerkszeug - die essenziellen "outdoor-skills" - in einem hohen Maße verinnerlicht und perfektioniert. Durch ausgeprägte Führungsqualitäten, das Wissen um spezielle Gefahren der Natur und ein hochentwickeltes Sicherheitsbewusstsein sind sie in der Lage, Einzelne oder Gruppen selbstständig und verantwortungsvoll in Natur- und Wildnisgebieten zu führen.

Das klassische Tätigkeitsspektrum von Outdoor Guides umfasst die Planung, Organisation und Durchführung von Trekking- und Wanderreisen, Kanutouren und anderen Reiseveranstaltungen. Ihr Alleinstellungsmerkmal - eine umfassende outdoor Kompetenz - ist aber gleichzeitig auch Basis für andere "grüne Berufe" - im Abenteuer- und Individualtourismus, im Bereich Natur- und Erlebnispädagogik oder im Outdoor Training.

Wir verstehen unsere Ausbildung als eine Outdoor-Allround-Ausbildung, die bodenständig Grundlagen schafft und wesentliche Kompetenzen anschaulich und praxisorientiert vermittelt. Am Ende stehen ein zertifizierter Abschluss mit einem hochschwelligen und umfassenden Qualifikationsprofil, die praktischen Erfahrungen einer intensiven und spannenden Ausbildungszeit und eine hohes Maß an persönlicher Kompetenz und gelebter Sicherheit.


Infobroschüre zur Ausbildung als [DOWNLOAD]

Anmeldeformular und Ausbildungsbedingungen als [DOWNLOAD]

 

Das Tätigkeitsspektrum des Outdoor Guides (Wildnisführer/in) ist charakterisiert durch das selbstständige und verantwortungsvolle Führen von Menschen in Wildnisgebieten. Es umfasst die Planung und Durchführung von Trekking-, Schneeschuh- und Kanutouren oder anderer Reiseveranstaltungen im Abenteuer- und Freizeitbereich, im Individualtourismus oder für Firmen im Rahmen von Incentive Events.

Die Arbeit als Outdoor Guide erfordert eine hohe fachliche (outdoor) Kompetenz, die Fähigkeit zur selbstständigen Organisation, logistischen Planung und Umsetzung von Touren und verlangt ein hohes Maß an persönlicher Führungsstärke. Ziel unserer Basisausbildung ist es, Grundlagen zu schaffen und wesentliche Qualifikationen anschaulich und praxisorientiert zu vermitteln. Absolvent/innen werden so umfassend auf ihre zukünftige Tätigkeit vorbereitet.

Mit der Ausbildung zum Outdoor Guide (Wildnisführer/in) bieten wir einen Einstieg in einen stetig wachsenden Outdoor Markt und die Möglichkeit, Fachkompetenz und praktische Erfahrungen zu sammeln. Durch den zertifizierten Abschluss legen Teilnehmer/innen einen Grundstein für eine spannende selbstständige oder angestellte Tätigkeit im Outdoor Bereich.

Donnerstag
Sep132012

Ziele der Ausbildung

Grundlegende Ziele der Ausbildung - Kompetenzprofil nach Abschluss der Ausbildung - Angestrebte fachliche, sicherheitsrelevante und persönliche Qualifikationen - Zielgruppen

Click to read more ...

Donnerstag
Sep132012

Konzept und Ausbildungsmodule

Zusammenfassung des Ausbildungskonzepts - Überblick über die sechs Ausbildungsmodule - Prüfungsdurchführung - Das Lehrtrainer Team

Click to read more ...

Donnerstag
Sep132012

Abschluss / Zertifizierung

Abschlusszertifikat - Nachweis über Ausbildung in Erster Hilfe - Grenzen unserer Ausbildung - Rechtliche Grundlagen und Hintergründe in Deutschland

Click to read more ...

Donnerstag
Sep132012

Termine, Preise + Voraussetzungen

Termine 2015 / 2016 - Zeitumfang - Kursgrösse / Teilnehmerbegrenzung - Kosten und Förderungsmöglichkeiten - Zahlungsmodalitäten - Zugangsvoraussetzungen

Click to read more ...